Kabel gelb

(N)YM

(N)YM

ein-/mehrdrähtig

Anwendung

(N)YM : Zur festen Verlegung in trockenen und feuchten Räumen. Nicht geeignet zur ungeschützten Verlegung im Freien oder direkt in Rüttel- oder Stampfbeton. NYM : Für Industrie- und Hausinstallationen. Verwendung im Freien, in trockenen, feuchten und nassen Räumen auf, in und unter Putz sowie im Mauerwerk und im Beton, ausgenommen für direkte Einbettung in Schüttel-, Rüttel- oder Stampfbeton. Außenanwendung ist nur möglich, sofern sie vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt sind.

Norm

YM: ÖVE / ÖNORM E 8242 NYM: DIN VDE 0250-204:2000-12, selbstverlöschend und flammwidrig nach VDE 0482-332-1-2, DIN EN 60332-1-2, IEC 60332-1

Norm CE

CE = Das Produkt ist konform zur EG-Niederspannungsrichtlinie 2014/35/EU.

Innenleiter

Kupferleiter blank ein- oder mehrdrähtig nach DIN VDE 0295 Kl. 1 oder Kl. 2, IEC 60228 Kl. 1 oder 2

Aderisolierung

Polyvinylchlorid (PVC)

Aderfarbcode

HD 308 S2 bei 7 poliger Ausführung mit färbigen Adern : gg, vio, rosa, or, br, sw, bl oder sw mit Ziffern Ab 10-adriger Ausführung schwarze Adern mit Ziffern.

Verseilelement

Adern mit optimalen Schlaglängen in Lagen verseilt

Außenmantelmaterial

Polyvinylchlorid (PVC)- TM1 nach DIN VDE 0281 Teil 1

Nennspannung

U0/U: 300/500 V

Prüfspannung

2000 V

Biegeradius fest (xD)

15,0

Betriebstemperatur fest

-40℃ bis 70℃

Betriebstemperatur beweglich

5℃ bis 70℃

Brandklassen

Eca

Lade Daten...
Lade Daten...
Lade Daten...

Lade Daten...